Einträge aus der Kategorie 'Datenschutzrecht' | Seite 4

Datenschutz bei Verwendung von Social Plugins und Google Analytics

Besonders interessant dürfte in diesem Zusammenhang für Unternehmer die wettbewerbsrechtliche „Abmahnfähigkeit“ von fehlenden Datenschutzerkärungen über die Verwendung von o.g. Features sein. Diese wird, anders als vielerorts zu lesen, keineswegs einheitlich durch die höchstrichterliche Rechtsprechung verneint. Die jüngste Entscheidung vom OLG Hamburg vom 27.06.2013 hat eine wettbewerbsrechtliche Abmahnfähigkeit von Verstößen gegen das Datenschutzrecht sogar ausdrücklich bestätigt. ...

E-Mail Marketing und Wettbewerbsrecht

Als wohl eines der kostengünstigsten Marketinginstrumente erfreut sich die E-Mail nach wie vor größter Beliebtheit. Ob man nun neue Kunden werben oder aber den bereits existierenden Kundenstamm pflegen möchte, stets bietet die E-Mail die einfachste und schnellste Art der Kontaktaufnahme. Aus diesem Grund wachsen mit der massiven Ausweitung des E-Mail Marketings nicht nur dessen Möglichkeiten, ...